Montag, 25. Mai 2015

Japan 2015 / 15. Tag - 25.5.

Heute ging es raus aus Tokyo. Wir fuhren mit der Yokohama-line nach Hachiôji. Von dort nahmen wir einen LDT. Express nach Ôtsuki. Von dort ging es mit der Fujikyu Railway weiter nach Kawaguchiko. Also auf die andere Seite des Fuji. Doch leider war dieser total in Wolken. Trotzdem nahmen wir noch die Seilbahn zu einem Aussichtspunkt. Da sich das Wetter aber nicht besserte, sind wir dann nach Shinjuku zurück gefahren um dort in einem Gyu-kaku Abend zu essen. Als wir danach in die Yamanote-line nach Shinagawa einstiegen, wurde auf den Informationsmonitoren angezeigt, dass wegen eines Erdbeben einige Züge Verspätung haben. Wir hatten aber keine Probleme wieder in unser Hotel in Shin-Yokohama zu kommen. Ich hab dann herausgefunden, dass das Beben um 14:28 stattgefunden hat und wir zu dieser Zeit gerade im holpernden Zug nach Ôtsuki waren. Desshalb  hatten wir von dem Beben der Stärke 5.5 gar nichts mitbekommen.

Kawaguchiko

Hier sollte der Fuji zu sehen sein
ZZ. Der Fuji in Wolken, denkt der Hase
Zug mit komischen Fuji-Motiven
Essen im Gyu-kaku

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen